Vier Punkte – Tabellenplatz vier!

Die 1. Damen Mannschaft der TSG Lollar empfing diesen Sonntag die Spielerinnen der Teams Blau Gelb Marburg und ASV Rauschenberg zum ersten Heimspiel nach der Winterpause.

Zwar war man personell mit elf Spielerinnen nicht schlecht aufgestellt, trotzdem fehlten mit unserer Libera und einer starken Außenangreiferin für uns wichtige Stammspielerinnen.

Der erste Satz ging verdient an die Mannschaft aus Marburg, da wir uns erst einmal sortieren mussten (17:25). Im nächsten Satz kämpften wir uns in der zweiten Satzhälfte heran und konnten 4 Satzbälle der Gegner abwenden und den Satz sogar mit 30:28 gewinnen. Der dritte und vierte Satz waren sehr ausgeglichen, sodass der dritte Satz an Marburg ging und der vierte an die TSG (19:25 und 25:22). Im fünfte und entscheidenden Satz wurden noch einmal alle Kräfte mobilisiert, doch leider reichte es letztlich nicht um das Spiel zu gewinnen. Mit 11:15 unterlagen wir heute der BG Marburg in einem auf beiden Seiten gut gespielten und spannenden Spiel.

Das zweite Spiel gegen den ASV Rauschenberg lief eher schleppend an. Durch die Pause zwischen den Spielen, das einsetzende Mittagstief und die 5 schon gespielten Sätze konnte man nicht mehr an die starke Form aus dem ersten Spiel anknüpfen. Die Mannschaft gab alles und gewann das Spiel mit 3:1 (25:18, 17:25, 25:13, 25:21).

Alles in allem sind wir nach diesem Wochenende trotzdem zufrieden, da man wieder einmal 4 Punkte auf dem Konto der TSG verbuchen konnte. Diese sichern uns derzeit weiter den Platz 4 der Bezirksliga.
Danke an alle Fans, die 2. Damen- und die Herrenmannschaft, die uns wieder einmal neben dem Feld unterstützt haben!

One thought on “Vier Punkte – Tabellenplatz vier!

  1. Es spielten: Kitty Balcerek, Lea Schweitzer, Lea König, Christina, Lisann, Da Ni Py, Nele, Theresa, Eirini, Svenja, Anja, Trainer Jack TheCap

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.